Möbelaufzug Mieten

  • Sie haben Fragen zu Ihrem Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!
  • Oder vereinbaren Sie noch heute ein Termin

Montag-Samstag 8-17 Uhr

Telefon:  07121 9632879* (kostenfrei)

*keine Annahme Anonymer Rufnummern


Angebotsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Auch bekannt als Außenlift, Schrägaufzug oder Möbellift. Hiermit werden Möbel in ein höher gelegenes Stockwerk hoch oder heruntergefahren. Ein Möbelaufzug

  • erleichtert die Umzugsarbeit erheblich
  • spart eine Menge Zeit ein.
  • wird benötigt wenn sehr große Möbel meist Antikschränke nicht abgebaut werden können jedoch durch ein enges und/oder verwinkeltes Treppenhaus müssen.
  • verhindert Kratzer und Schäden am Treppenhaus, Wänden und Böden. 
  • schont die Gesundheit: Gelenke, Knochen und Muskeln werden weniger Belastet

 

Erleichtern Sie Ihre Vorhaben:

 

1 Aufzugbediener + Außenaufzug

 

60€ ink. MwSt pro Stunde / mindestdauer 2 Stunden

 

hinzukommend An und Abfahrt Pauschale 

 

20€ inkl. MwSt. Reutlingen

40€ inkl. MwSt Tübingen

60€ inkl. MwSt Filderstadt, Böblingen, Sindelfingen

80€ inkl. MwSt Esslingen am Neckar, Stuttgart

für weitere Städte einfach anrufen

Bevor Sie sich für einen Möbelaufzug entscheiden

sollten Sie sicher gehen das:

  • Möbelstücke durch den Balkon oder das Fenster passen
  • es möglich ist einen Möbelaufzug hinzustellen
  • der Untergrund fest genug ist
  • Achten Sie bei Einsatz in Städten darauf das der Bereich unter dem Möbelaufzug für Fußgänger gesperrt ist. 
  • Ob zusätzlich ein Parkverbot notwendig ist 
  • die Aufstellfläche frei von Schnee ist

Möbelaufzug mieten wer haftet für Schäden

Möbelaufzüge von Vermietern werden lediglich mit Bedienungs Personal vermietet welche sich dann auch meist aus Versicherungsgründen nicht an den verlade Tätigkeiten beteiligen. 

Der Bediener haftet für:

  • Schäden beim aufstellen des Lifts
  • Personenschäden durch den Möbelaufzug
  • Schäden durch das herauf und herablassen der Gegenstände 
  • Absperrung im Gefahren Umkreis des Möbellifts

Der Auftraggeber in dem Fall Sie - haften für:

  • Verletzung von Grundstücksrechten 
  • die Gegebenheiten zum Aufstellen eines Aufzugs
  • Verladeschäden Kratzer an Möbeln, herunterfallende Gegenstände, Absicherung der verladenden Person 
  • Parkverbot am Aufstellplatz
  • Sondergenehmigungen falls notwendig
  • Lärmbelästigung 

 

Tipps für den Möbelaufzug

  • Verwenden Sie eine Decke an der Fensterbank oder dem Balkongeländer
  • Verwenden Sie eine Decke um den Platz zwischen Geländer und Auflagefläche des Möbelaufzugs um Kratzer am Möbelstück zu vermeiden.
  • Besorgen Sie sich einen LKW mit Ladeboardwand dadurch erleichtern Sie sich das Einladen der Möbel

Umzugsunternehmen mit Möbelaufzug

Beauftragen Sie ein Umzugsunternehmen für Ihren Umzug erhalten Sie gleich alle notwendigen Infos dazu ob ein Außenaufzug zum Einsatz kommt anschließend kümmert sich das Unternehmen um alle notwendigen Schritte. Oftmals ist der Möbelaufzug bereits im Umzugsangebot mit enthalten da die resultierende Zeit-Ersparnis kostengünstiger ist als ohne Möbelaufzug Einsatz.